icon-cross


Ihr Warenkorb ist leer

Warenkorb anzeigen

Nikolausfahrt mit dem Wälderbähnle 2017 - Karten ©Wälderbähnle

Nikolausfahrt mit dem Wälderbähnle 2017

Bei dieser Veranstaltung sind derzeit keine Vorstellungen buchbar!

Info

Bitte wenden Sie sich an das Team von ländleTICKET, wenn Sie Fragen zu verfügbaren Fahrten haben (05572 94 99 99 1).

Zu den absoluten Höhepunkten des Wälderbähnle-Jahres zählen die Nikolausfahrten. Sie sind immer wieder ein faszinierendes Erlebnis für Kinder und Familien. Für viele Familien ein absoluter Fixpunkt das Fest Nikolaus mit ihren Kindern zu erleben.

Anfang Dezember ist der „Wälderbähnle- Nikolaus“ im Dauereinsatz. Die Nikolausfahrt beginnt am Bahnhof Bezau. Man sollte frühzeitig eintreffen, um trotz der aufgeregten Vorfreude ohne Hektik im reservierten Waggon Platz zu nehmen. Wenn es Frau Holle gut mit uns meint, setzt sich der Zug durch die verschneite Winterlandschaft in Bewegung. Auf halber Strecke taucht der Nikolaus geheimnisvoll aus dem Wald auf und steigt zu den Kindern in den Zug. In aller Eile werden Gedichte aufgesagt und Lieder gesungen. Denn schon bald erreicht das „Wälderbähnle“ den Bahnhof Schwarzenberg. Dort erwartet die Kinder eine kleine Jause mit dem Nikolaus, bevor es mit der Museumsbahn wieder zurück nach Bezau geht.